Herren 2 verliert deutlich gegen TV Güls!

Herren 2 blamiert sich bis auf die Knochen!

Was sich die letzten Spiele schon andeutete wurde nun noch schlechter. Man denkt es kann nicht schlimmer kommen doch es kam. Ohne jegliches Selbstbewusstsein  verlor man am Samstag das Heimspiel mit 17:32 gegen den TV Güls. Mit dieser Einstellung gewinnst Du in dieser Klasse keinen Blumentopf. Die Mannschaft muss nun endlich den Schalter umlegen und wieder in die Spur finden. Dazu hat sie am kommenden Sonntag im 6-Punktespiel in Wittlich die Möglichkeit.

Es spielten: Jörn Müller, Nathan Wagner (Tor), Philipp Kühn, Kai Kaup 3, Daniel Specht 3, Markus Hoff 1, Tobias Schreiner, Kevin Hobbach 3, Rocco Wilhelmi 1, Jannik Schmidt, Joshua Dorr, Tim Müller 2, Ben Wetstein  2/1, Jonas Witzenrath 2.

Spielfilm: 0:1, 1:4, 5:9, 6:13, 9:18; 12:19, 13:21, 13:26, 16:30, 17:32

Leave a Reply

*