Georg „Schorsch“ Leifeld tritt in den „Ruhestand!“

Am Samstag wurde nach dem Spiel unserer „Zwoten“ Georg Leifeld von der HSG verabschiedet. Besser bekannt als Schorsch L. aus K. hat er sich lange Jahre für unsere HSG eingesetzt. Zuerst als Spieler, später intensiv als Betreuer, Zeitnehmer, Busfahrer und überall, wo einen helfende Hand gefordert war. Als kleines Dankeschön gab es einen Gutschein von der Badischen Kellerey. Wie es Schorschs Art ist, hat er zum Abschied noch Freibier für die versammelten Mannschaften und Zuschauer gestiftet.

Danke Schorsch für deinen super Einsatz!

Leave a Reply

*