Weibliche C-Jugend ist Vize-Rheinlandmeister!

Am vergangenen Samstag fand in Hamm das Handball-Final-Four der weiblichen C-Jugend um die Rheinlandmeisterschaft statt. Dabei spielte das Team der HSG Kastellaun-Simmern im ersten Spiel gegen die Gastgeber aus Hamm. Von Anfang an zeigten sich die von Gerald Mühlbauer trainierten Spielerinnen als die besser eingespielte und torgefährlichere Mannschaft und erreichte mit einem ungefährdeten 16:10 das Finale. Hier zeigte sich gegen die JSG Obere Nahe dann leider doch, dass das Fehlen von 3 wichtigen Spielerinnen nicht zu kompensieren war. Ohne die nötigen Wechselmöglichkeiten unterliefen den Hunsrückerinnen in der zweiten Spielhälfte zu viele technische Fehler und das Match ging mit 15:22 verloren. Nach anfänglicher Enttäuschung konnte sich die Mannschaft dann aber doch über die Vize-Rheinlandmeisterschaft als Krönung einer sehr gelungenen Saison freuen.

Leave a Reply

*