Weibliche C-Jugend erfolgreich beim HVR-Cup

Die weibliche C-Jugend hat es beim HVR-Cup bis ins Finale geschafft!
Mit zwei Siegen gegen Medig und Wittlich 2 und nur einer Niederlage gegen Engers konnten sie sich am vorletzten Wochenende einen Platz unter den besten vier Mannschaften erspielen und sind somit im Finale. Da die Mädels nur eine Feldspielerin zum Auswechseln hatten, kam noch eine Spielerin aus der D-Jugend dazu. Trotz des etwas geschrumpften Kaders konnten sie mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung glänzen. Am vergangenen Sonntag, den 27. August fand dann das Finale statt – ohne unsere Mädels!!! Der HVR hat den Termin erst ein paar Tage vorher festgelegt und war auch ansonsten „sparsam“ mit Informationen, so daß unsere Mädels schon bei anderen Aktivitäten zugesagt hatten. Einige nahmen z.B. am Hunsrück-Marathon teil!

Schade für unsere Mädels, daß sie in der Finalrunde nicht ihr Können zeigen konnten! Wenn man unter den vier besten Mannschaften des Rheinlandes ist, will man natürlich auch um Platz 1 spielen!

Leave a Reply

*