Damen 2 erfolgreich!

Zweites Spiel bringt den ersten Sieg!

Am Samstag eröffneten wir den „Heimspieltag“ gegen den HSV Rhein-Nette. Für die Gäste war es das erste Saisonspiel. Trotzdem starteten sie wacher und engagierter ins Spiel und wir lagen schnell 1:6 zurück. Vor allem in der Abwehr fanden wir keinen Zugriff und kamen selten in den Kontakt zur Gegenspielerin. Doch konnten wir uns noch in der ersten Halbzeit zurückkämpfen und schafften den 10:10 Ausgleich. Nach der Pause erzielte Rhein-Nette zwar den ersten Treffer, aber mit einem 5:0 Lauf konnten wir uns vorentscheidend auf 15:11 absetzen. Zu verdanken war dies vor allem einer besseren Abwehrleistung, die uns einige Tempogegenstoß-Tore ermöglichte. Bis zum 23:19 ca. 5 Minuten vor Schluss hielten wir den Gegner auf Abstand, der mit einer doppelten Manndeckung noch einmal alles versuchte, aber nur noch zum Endstand von 23:21 verkürzen konnte.

Es spielten: Laura (Tor), Sina, Debbo(3), Schnuff(2), Hanna (3), Hanni(2), Cat, Stan(2), Claudia(4), Nici(4), Heike und Tanja(3)

Leave a Reply

*