Herren 1 spielt auswärts bei der TSG Friesenheim 2!

Das erste Auswärtsspiel der Saison führt unsere Herren 1 nach Ludwigshafen zur Reserve des Bundesligisten Eulen Ludwigshafen. Die gegnerische Mannschaft hat letzte Saison nur knapp den Klassenerhalt geschafft und startet diese Saison mit einem fast komplett verändertem Kader. Zehn Abgängen stehen dreizehn Neuzugänge gegenüber! Für Trainer Ulrich Spettmann lautet das Ziel daher „nur“ Klassenerhalt! Das Auftaktspiel verloren die „kleinen“ Eulen auswärts bei der HSG Eckbachtal mit 24-32 und werden heute sicherlich motiviert sein, ihren Heimspielauftakt erfreulicher zu gestalten.

Als Punktelieferant nach Ludwigshafen zu fahren, wird sicherlich nicht das Ziel unserer Herren 1 sein. Andrius Zigelis wird sicherlich nach seiner Disqualifikation im Spiel gegen den TV Hochdorf hoch motiviert in die Partie gehen und Henrik Walb will sicherlich mehr als zwei Tore erzielen! Auch Neuzugang Mehmet Süngü möchte heute sicherlich seine ersten Treffer für die HSG erzielen! Wenn das Team um Trainer Dobardzijev in der Defensive so engagiert kämpft wie gegen Hochdorf und auch im Angriff mit mehr Konzentration spielt, könnte ein Auswärtssieg möglich sein!

Anpfiff ist heute, Samstag, 8. Sept. um 20.00 Uhr im TSG Sportzentrum in der Eschenbachstraße 85 in Ludwigshafen!

Leave a Reply

*