Herren 3 auf der Erfolgsspur!

Mit einem ungefährdeten 27:13 (12:8) Heimsieg über die zweite Garnitur des HSC Schweich haben für die HSG-Allstars die „Großkampfwochen“ im Dezember 2019 begonnen.

Das Spiel ist relativ schnell erzählt: Die Schweicher sind mit gerade 6 Feldspielern und einem Torwart angereist, so dass die Marschrichtung klar war: Tempo und viel Bewegung. Coach Mirza schwor die Truppe ein, in jeder Minute alles rauszuhauen. Der Kader ist groß genug und qualitativ ausgeglichen, jeder konnte ersetzt werden nachdem er sich verausgabt hat. So bekamen alle Spieler ausreichend Spielanteile und konnten sich dem wieder einmal fantastischem Publikum präsentieren. Kleines Schmankerl nach Spielende: Die Tabellenführung (die allerdings 2 Stunden später wieder futsch war, weil Morbach auch gewonnen hat) konnte ausgiebig gefeiert werden.

Die nächsten Wochen haben es nun in sich: am Samstag, den 7. Dez. spielen die Veteranen gepaart mit unseren jungen, dynamischen Nachwuchskräften das Rückspiel auswärts gegen Hermeskeil II ehe am 14.12.19 um 15.30 Uhr (bitte vormerken) das Topspiel in der Simmerner Realschule plus Halle gegen Mertesdorf II (mit nur 2 Minuspunkten Tabellenführer) stattfindet. Anschließend wollen wir uns mit Euch auf die bevorstehende Weihnachtszeit vorbereiten, ein wenig durchschnaufen und die Blessuren auskurieren.