Herren 1 spielt auswärts gegen Mundenheim!

Nach dem 45-23-Pokalsieg gegen den unterklassigen TV Lahnstein steht unsere Herren 1 heute um 18.00 Uhr in Ludwigshafen bei der VTV Mundenheim vor einer deutlich schwereren Aufgabe!

Die Gastgeber liegen mit 22:10-Punkten auf Platz vier der RPS-Oberliga; unser Team um Trainer Dobardzijev ist mit 10:22-Punkten nur auf Platz 13 und damit sehr nahe an den Abstiegsplätzen! Die Gastgeber werden besonders motiviert sein einen Sieg gegen unsere Jungs einzufahren, bezogen sie doch im Hinspiel noch eine 19-23-Niederlage gegen unsere HSG! Seitdem gewann das Team aus Ludwigshafen all seine Heimspiele und vor allem der Rückraum der Mundenheimer ist nur schwer zu bremsen!

Coach Dobardzijev muß wohl nicht selbst als Spieler auflaufen, da er mit Rückkehrer Korab Mulliqi einen Spieler mehr im seinem trotzdem immer noch zu kleinen Kader hat! Einen erfahrenen und sofort einsetzbaren hätte der Coach noch, damit auch am Ende der Saison der Klassenerhalt gesichert ist. Dobardzijev ist froh über die Rückkehr Mulliqis, erwartet aber nach dessen fast einjähriger Spielpause noch keine „Wunderdinge“, ließ sich aber gerne positiv überraschen….