Damen 1 trifft im Lokalderby auf die HSG Hunsrück 2!

Nachdem vor zwei Wochen schon die beiden Herrenmannschaften unserer HSG Kastellaun/Simmern und der HSG Hunsrück im Pokal aufeinander trafen, steht am heutigen Samstagabend um 17.30 Uhr in der Sohrener Schulsporthalle das Lokalderby der Frauenmannschaften beider Vereine auf dem Spielplan.

Klarer Favorit ist die HSG Hunsrück 2, die mit 23:7-Punkten auf Platz 3 der Rheinlandliga steht und hofft mit einem Sieg gegen die von Daniel Fellenzer trainierte 1. Damenmannschaft der HSG Kastellaun/Simmern auf Platz 2 vorrücken zu können. Wenn es nach dem Ergebnis des Hinspiels geht – unsere Damen verloren mit 17:37 – ist der Ausgang des heutigen Lokalderbys eine klare Sache!

Aber Trainer Daniel Fellenzer erwartet von seinem Team (mit 10:20-Punkten auf Platz 9) ein deutlich anderes Auftreten als bei der Hinspielniederlage: „Das war unsere unsere schlechteste Saisonleistung!“ Für dieses Lokalderby erwartet er von seiner Mannschaft eine deutlich bessere und lebhaftere Einstellung, um vielleicht im 6. Lokalderby endlich einmal Punkte gegen die HSG Hunsrück zu holen!